Beistelltisch
- Jun 01, 2018 -

Der Couchtisch ist in der Regel in zwei Typen unterteilt, quadratisch und rechteckig, und die Höhe entspricht der Armlehne des Sessels. In der Regel wird ein Couchtisch zwischen zwei Stühle gelegt, um eine Tasse und Untertasse zu setzen, daher der Name des Couchtisches. Der Netzwerkbegriff, die Tragödie, beruht auf dem gleichen Klang wie der "Pokal", und die Tragödie ist auf den Homophonismus des "Geschirrs" zurückzuführen, der zu der "Umwelt, die Tragödie (Tasse) und Tragödie (Geschirr) trägt" führt der Teetisch.


Der Kaffeetisch begann in China zu blühen, nachdem er geklärt wurde. Von den Gemälden der Ming-Dynastie waren die Funktionen des Weihrauchtisches und des Teetisches üblich. In der Qing-Dynastie wurde der Teetisch vom Weihrauch getrennt und entwickelte sich zu einer unabhängigen neuen Rasse. Im Allgemeinen ist der Couchtisch relativ kurz und klein, von denen einige sind


Ein paar: Esszimmer Stuhl Wartung

Der nächste streifen: Tabellenpflege

Related Products